Dienstag, 08.04.2008

Bundesliga

Noch kein neuer Sportdirektor für Bochum in Sicht

Bochum - Der VfL Bochum will sich bei der Suche nach einem Nachfolger von Sportdirektor Stefan Kuntz Zeit lassen.

"Wir haben klare Vorstellungen von den gewünschten Fähigkeiten und Eigenschaften unseres zukünftigen Mitarbeiters und diese Vorstellungen sind wichtiger als eine schnelle Lösung", sagte VfL-Aufsichtsratsvorsitzender Werner Altegoer in einem Interview auf der Internetseite des Vereins.

Wie aus Kreisen des Clubs bekannt wurde, ist der frühere Bochumer Chefcoach Peter Neururer kein Kandidat für den Posten als Sportdirektor.

Das könnte Sie auch interessieren
Dieter Hecking und Ralph Hasenhüttl

"Besseres Team": Hecking contra RB-Coach

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Carlo Ancelotti bekam jetzt prominente Unterstützer

"Respektlos": Hecking und Hasenhüttl stärken Ancelotti den Rücken


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.