Bundesliga

Noch kein neuer Sportdirektor für Bochum in Sicht

SID
Dienstag, 08.04.2008 | 18:45 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bochum - Der VfL Bochum will sich bei der Suche nach einem Nachfolger von Sportdirektor Stefan Kuntz Zeit lassen.

"Wir haben klare Vorstellungen von den gewünschten Fähigkeiten und Eigenschaften unseres zukünftigen Mitarbeiters und diese Vorstellungen sind wichtiger als eine schnelle Lösung", sagte VfL-Aufsichtsratsvorsitzender Werner Altegoer in einem Interview auf der Internetseite des Vereins.

Wie aus Kreisen des Clubs bekannt wurde, ist der frühere Bochumer Chefcoach Peter Neururer kein Kandidat für den Posten als Sportdirektor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung