Dienstag, 08.04.2008

Bundesliga

Muskelfaserriss bei Boenisch

Bremen - Abwehrspieler Sebastian Boenisch wird dem Fußball-Bundesligisten Werder Bremen mindestens zwei Wochen lang fehlen.

Boenisch, Bremen
© Getty

Der 21-Jährige zog sich in einer Trainingseinheit einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu. "Ich habe in einem Zweikampf zum Sprint angesetzt und dann hat es geknallt", erklärte Boenisch in einer Mitteilung des Vereins.

Das könnte Sie auch interessieren
Dieter Hecking und Ralph Hasenhüttl

"Besseres Team": Hecking contra RB-Coach

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Carlo Ancelotti bekam jetzt prominente Unterstützer

"Respektlos": Hecking und Hasenhüttl stärken Ancelotti den Rücken


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.