Dienstag, 22.04.2008

Bundesliga

KSC-Stürmer Kennedy mit Bänderriss

Karlsruhe - Für Angreifer Joshua Kennedy vom Karlsruher SC ist die Saison wahrscheinlich vorzeitig beendet. Der 25 Jahre alte Australier erlitt im Training bei einem Zweikampf mit Kapitän Mario Eggimann einen Außenbandriss im Sprunggelenk.

fußball, bundesliga, kennedy, karlsruhe
© DPA

Das ergab eine Kernspintomographie am Nachmittag. "Wir müssen damit rechnen, dass Joshua in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen wird", sagte KSC-Mannschaftsarzt Marcus Schweizer.

Nach seinem Wechsel in der Winterpause vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg zum Aufsteiger hatte sich Kennedy zu einem der Leistungsträger der Badener entwickelt.

Franz wieder im Mannschaftstraining

Dafür kann der KSC auf die Rückkehr von Maik Franz hoffen. Der 26 Jahre alte Innenverteidiger hat seine schwere Oberschenkelprellung auskuriert und stieg nach einer mehr als dreiwöchigen Pause wieder ins Mannschaftstraining ein.

Franz hatte sich die Verletzung Ende März beim 0:0 des KSC beim FC Schalke 04 zugezogen. Zuvor hatte Mittelfeldspieler Michael Mutzel nach einer Zerrung wieder mit der Mannschaft trainiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Schmadtke: "Geht um Glaubwürdigkeit"

Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.