Montag, 28.04.2008

Bundesliga

Kahn und Lahm wieder im Training

München - Der designierte deutsche Meister FC Bayern München kann im Rückspiel des UEFA-Pokal-Halbfinales bei Zenit St. Petersburg vermutlich wieder mit Kapitän Oliver Kahn antreten.

bundesliga, bayern, kahn, oliver
© Getty

Der Torhüter ist nach seiner im Hinspiel erlittenen Oberschenkel-Verletzung wieder in das Training eingestiegen. Mit Rücksicht auf das wichtige Spiel in Russland hatte Kahn in der Bundesliga beim 4:1-Sieg gegen den VfB Stuttgart pausiert.

Lahm wieder dabei

Auch Verteidiger Philipp Lahm stand nach seiner Auszeit gegen die Stuttgarter wieder wie geplant auf dem Trainingsplatz. Der Nationalspieler hatte nach dem 1:1 im Hinspiel gegen St. Petersburg über Adduktoren-Probleme geklagt.

Nach dem praktisch feststehenden Gewinn der Meisterschaft ist das Selbstvertrauen bei den Bayern-Profis noch einmal gewachsen.

Trotz des Unentschiedens im Hinspiel rechnet Verteidiger Martin Demichelis fest mit einem Einzug ins UEFA-Pokal-Endspiel am 14. Mai in Manchester. "Ich bin überzeugt, dass wir das schaffen. Wir waren im Viertelfinale in Getafe nicht totzukriegen - also, was soll jetzt noch passieren", sagte der argentinische Nationalspieler.

Das könnte Sie auch interessieren
Dieter Hecking und Ralph Hasenhüttl

"Besseres Team": Hecking contra RB-Coach

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Carlo Ancelotti bekam jetzt prominente Unterstützer

"Respektlos": Hecking und Hasenhüttl stärken Ancelotti den Rücken


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.