Gehirnerschütterung bei Hansa-Torhüter Wächter

SID
Dienstag, 08.04.2008 | 18:36 Uhr
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Rostock - Torhüter Stefan Wächter von Hansa Rostock hat eine leichte Gehirnerschütterung erlitten, ergab eine erste Untersuchung.

Beim Training bekam der Schlussmann einen Schuss von Regis Dorn ins Gesicht. Anschließend blieb er kurzzeitig bewusstlos am Boden liegen. Wächter soll. pausieren. Ob er den abstiegsbedrohten Rostockern im Spiel beim Karlsruher SC zur Verfügung steht, ist noch offen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung