Freitag, 18.04.2008

DFB-Pokal

FC Bayern fast in Bestbesetzung nach Berlin

München - Der Rekordmeister FC Bayern München ist nahezu in Bestbesetzung zum DFB-Pokalfinale nach Berlin gereist.

© Getty

Vor der Partie am Samstag im Olympiastadion gegen Borussia Dortmund stieg auch der nach dem Frankfurt-Spiel angeschlagene Außenverteidiger Willy Sagnol in München in die Maschine.

Trainer Ottmar Hitzfeld ließ vor dem Duell mit seinem langjährigen Club nur Hamit Altintop (Mittelfußbruch) und Toni Kroos, der bei den Amateuren eingesetzt werden soll, zu Hause. Die zuletzt angeschlagenen Oliver Kahn, Marcell Jansen und Miroslav Klose hatten sich bereits fit gemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren
Helene Fischer wurde bei ihrer Halbzeitschow von einem gellenden Pfeifkonzert gestört

Fan-Initiative erwartet weitere Proteste gegen Kommerzialisierung des Fußballs

Helene Fischer performte in Berlin beim Pokalfinale zwischen Dortmund und der Eintracht

Nach Kritik an Halbzeit-Show: DFB-Vize Frymuth kündigt Aufarbeitung an

Helene Fischer wurde vom Publikum ausgepfiffen

Für Fanforscher Pilz war das "Fischer-Eigentor" von Berlin vermeidbar


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
1. Rd. (Fr.)
1. Rd. (Sa.)
1. Rd. (So.)
1. Rd. (Mo.)

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.