Tim und der Bolivien-Bomber

Von Carolin Blüchel
Sonntag, 27.04.2008 | 23:11 Uhr
wiese, tim, bremen, werder
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

München - Sir Alex Ferguson sucht ein Backup für seinen Stammtorwart Edwin van der Sar. Sitzt Bremens Tim Wiese bald auf der ManUnited-Bank? Und wen hat Hertha-Manager Dieter Hoeneß im Visier? Die News und Gerüchte aus der Bundesliga. 

Der Klassenerhalt für Hertha BSC ist praktisch unter Dach und Fach, die Übergangssaison abgehakt. Die Berliner können den Blick also getrost wieder nach vorne richten.

Doch genau dort liegt das derzeit größte Problem der Hertha. Vorne - im Angriff - plagen die Hauptstädter arge Personalsorgen. Zwar ist Marko Pantelic immer für ein Tor gut, doch was passiert, wenn der 29-jährige Serbe ausfällt? In Zahlen ausgedrückt: Pantelic erzielte elf Tore in der laufenden Saison, der zweitbeste Torschütze Solomon Okoronkwo brachte es gerade mal auf vier Treffer. In der Tabelle reichte es bisher nur zum zwölften Platz.

Zehn Millionen für einen Top-Spieler

Dem Anspruch der Vereins-Verantwortlichen genügt das keineswegs, das internationale Geschäft ist das Ziel. Daher ist Manager Dieter Hoeneß sogar bereit, ganz tief in die Tasche zu greifen.

Laut der "BZ" will der 55-Jährige satte zehn Millionen Euro in einen neuen Stürmer investieren. "Es muss ein Top-Spieler sein. Wir werden nach der Saison mit Sicherheit nach Brasilien fliegen, um uns einige Spieler anzuschauen. Aber wir schauen uns auch in anderen südamerikanischen Ländern um", so Hoeneß.

Moreno im Visier

Einen Wunschkandidaten hat er dabei wohl auch schon im Auge: Den erst 20-Jährigen Marcelo Morena von Cruzeiro Belo Horizonte.

Der Bolivianer, der bei der Copa Libertadores zu den besten Spieler gehörte, soll rund fünf Millionen Euro Ablöse kosten. Bei einem Zwei-Jahres-Vertrag würden weitere fünf Millionen Euro Salär hinzukommen.

"Ein ganz starker Angreifer", bestätigte Hoeneß. Der Meinung sind andere offensichtlich auch.

Denn an der Jagd auf Moreno beteiligen sich längst europäische Topklubs wie Real Madrid und der FC Liverpool. Auch Werder Bremen und Ajax Amsterdam werden mit dem Youngster in Verbindung gebracht. Man darf also gespannt sein, wer das Rennen um den Torjäger machen wird.

Interesse an Neves

Im Visier hat die Hertha zudem weiterhin den Offensiv-Allrounder Thiago Neves. Der 23-Jährige von Fluminense Rio de Janeiro soll jedoch zwölf Millionen Euro kosten.

"Das wäre einer für uns, ein sehr interessanter Mann. Aber momentan ist er finanziell gesehen nicht in Reichweite", sagte Hoeneß.

ManU will Wiese

Verglichen damit ist Werder-Torwart Tim Wiese offenbar ein Schnäppchen. Der 26-Jährige wird angeblich von Manchester United umworben. Laut "News of the World" passt der Bremer ins Raster der Scouts von Trainer Alex Ferguson.

Umgerechnet knapp 6,4 Millionen Euro will der Champions-League-Halbfinalist für Wiese als Ersatz-Torwart hinblättern. Die Nummer eins Edwin van der Sar ist unumstritten, hat aber nur noch ein oder zwei Spielzeiten vor sich. Dann könnte die Stunde von Wiese schlagen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung