Stevens über UEFA-Cup-Aus hinweg

SID
Freitag, 14.03.2008 | 16:41 Uhr
fußball, bundesliga, tinga, de jong
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Hamburg - Der zuletzt dezimierte Kader des Hamburger SV ist für das Heimspiel gegen Borussia Dortmund wieder aufgefüllt.

Die in der UEFA-Cup-Partie gegen Leverkusen gesperrten und teilweise angeschlagenen Mittelfeldakteure Nigel de Jong (rechts im Bild) und Vincent Kompany kehren ins Team zurück. Auch Stürmer Mohamed Zidan steht wieder zur Verfügung.

"Ich bin über das Aus hinweg", sagte Trainer Huub Stevens über den Europacup-K.o. zwei Tage zuvor. "Ich kann ganz schnell umschalten. Ich hoffe, dass die Spieler das auch können."

Doll kehrt zurück

Die Hamburger konzentrieren sich nun auf einen Startplatz in der nächsten Champions-League-Saison. Mit lediglich einem Punkt Rückstand auf Werder Bremen und einem Zähler Vorsprung auf Bayer Leverkusen nimmt der HSV derzeit Platz drei ein.

Als Dortmunder Trainer kehrt Thomas Doll erstmals nach seiner Entlassung beim HSV im Januar vergangenen Jahres in offizieller Mission zurück ins Hamburger Stadion.

Für den Vorgänger von Stevens ist der Vergleich mit den Hanseaten deshalb "kein ganz normales Spiel". Er habe noch "eine sehr tiefe und starke Bindung zum HSV", versicherte Doll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung