"Ich habe nicht zugehauen"

SID
Sonntag, 30.03.2008 | 14:15 Uhr
Fußball, Bundesliga, Wolfsburg, Marcelinho
© DPA
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Wolfsburg - Marcelinho vom VfL Wolfsburg hat bestritten, dass er bei einem "Disco-Streit" am Ostermontag in Berlin zugeschlagen hat.

"Das ist nicht die Wahrheit, aber die wird vor Gericht rauskommen", sagte der Profi in der "Bild am Sonntag" zu den Vorwürfen. "Ich wurde provoziert und es gab einen Streit - aber ich habe nicht zugehauen. Dafür gibt es Zeugen. Ich bin doch kein Schläger!"

Der Spieler war nach dem Vorfall in einer Discothek in Berlin-Charlottenburg von einem 44 Jahre alten Mann wegen Körperverletzung angezeigt worden.

Klub steht hinter Marcelinho 

Der Mann hatte nach Polizeiangaben erklärt, dass er angeblich von dem früheren Hertha-Profi geschlagen und mit einer Flasche erheblich verletzt worden sei.

Der brasilianische Mittelfeldspieler musste wegen der späten Feier vereinsintern eine Strafe bezahlen, wurde vom Klub aber in Schutz genommen. "Marcelinho hat mir glaubhaft versichert, dass er persönlich zu keinem Zeitpunkt handgreiflich geworden sei. Ich kenne sein Wesen und weiß, dass er gerne feiert, aber gewiss kein Schlägertyp ist", sagte Wolfsburgs Trainer Felix Magath.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung