Lieber Bayern als Chelsea

Von SPOX
Samstag, 22.03.2008 | 12:11 Uhr
lucio, bayern, münchen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

München - Bayern-Manager Uli Hoeneß hat den Spekulationen um einen möglichen Wechsel seines Abwehrchefs Lucio zum FC Barcelona einen Riegel vorgeschoben.

"Es gibt kein Angebot von Barca", betonte Hoeneß in der Münchner "tz". Die Geschichte sei nicht mehr als "ein schönes Märchen. Lucio hat auch nicht um eine Freigabe gebeten."

Der Brasilianer selbst hatte noch vor dem Pokal-Halbfinale der Bayern gegen Wolfsburg die Gerüchte geschürt, als er ein vermeintliches Angebot des FC Barcelona mit den Worten kommentierte: "Ich habe schon gesagt, dass mich die Ligen aus Spanien, Italien und England reizen. Dort wird der beste Fußball gespielt. Wenn Interesse aus diesen Ländern gezeigt wird, gefällt mir das sehr, und es würde mich freuen, wenn es klappen würde."

Angebote aus Rom und Chelsea

Und Lucios Landsmann Edmilson, der selbst beim FC Barcelona unter Vertrag steht, sagte im Gespräch mit SPOX.com: "Ich würde ihn hier mit offenen Armen empfangen. Mit seiner Art zu spielen würde er toll zu uns passen." (Das komplette Interview zum Nachlesen)

Doch nun bestätigte auch Lucios Berater, Sandro Becker, gegenüber der "tz": "Es liegt uns weder eine Anfrage noch ein konkretes Angebot aus Barcelona vor. Ich habe Lucio schon gesagt, dass er nicht nur an sich, sondern auch an die Bayern denken muss. Er hat dem Verein viel zu verdanken."

Im Winter allerdings hätten, so Becker, sowohl der AS Rom als auch der FC Chelsea "angeklopft". Aber: "Das Roma-Angebot war inakzeptabel, und nach England wollte Lucio auf keinen Fall."

Lieber Bayern als Chelsea - Uli Hoeneß wird das gerne hören.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung