Bilic bestätigt Kontakt zum HSV

"Ich soll die Mannschaft übernehmen"

SID
Montag, 17.03.2008 | 14:08 Uhr
Slaven Bilic
© DPA
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Zagreb - Kroatiens Nationaltrainer Slaven Bilic hat Gespräche mit Hamburgs Sportchef Dietmar Beiersdorfer bestätigt.

"Die Hamburger haben mir klar gemacht, dass ich die Mannschaft im Sommer übernehmen soll. Wir haben allerdings noch nicht über konkrete Details gesprochen", sagte der 39 Jahre alte Trainer der kroatischen Zeitung "Jutarnji list" und fügte hinzu: "Es ehrt mich, wenn so ein Gigant wie der HSV Interesse an meiner Verpflichtung hat."

Bilic war beim Spiel des HSV gegen Borussia Dortmund in der Nordbank-Arena zu Gast. Als offiziellen Grund seines Aufenthaltes nannte er die Beobachtung der kroatischen Nationalspieler Mladen Petric, Robert Kovac (Dortmund) und Ivica Olic (HSV). 

Markovic skeptisch

Der Vertrag des Trainers mit dem kroatischen Verband endet nach der Europameisterschaft in diesem Sommer. Trotz mehrerer Aufforderungen soll er diesen noch nicht verlängert haben.

Kroatiens Verbandspräsident Vlatko Markovic geht unterdessen von einem Wechsel Bilic' aus. "Mit den Angeboten der europäischen Spitzenklubs können wir nicht mithalten", sagte Markovic.

HSV-Chef Bernd Hoffmann hatte in der DSF-Sendung "Doppelpass" erklärt, er habe keine Gespräche mit Bilic geführt. Über die Nachfolge des scheidenden Trainers Huub Stevens, der nach Saisonende in seine Heimat zum niederländischen Meister PSV Eindhoven wechselt, sei noch nicht entschieden worden.

Hoffmann blockt 

Es gebe mehrere Kandidaten. "Wir befinden uns in der Phase der Sondierung", sagte Hoffmann.

Er räumte zwar ein, vor kurzem mit zwei Vorstandsmitgliedern in Zagreb gewesen zu sein, ein Treffen mit Bilic wollte er aber nicht bestätigen.

Zum Kandidaten-Kreis zählen auch Fred Rutten (Twente Enschede), Christian Groß (FC Basel), Jürgen Klopp (FSV Mainz 05) und Bruno Labbadia (Greuther Fürth).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung