Donnerstag, 20.03.2008

Bei der Arminia Bielefeld

Dammeier neuer Geschäftsführer Sport

Bielefeld - Der ehemalige Profi Detlev Dammeier ist neuer Geschäftsführer Sport bei Arminia Bielefeld. Dammeier unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009 und wird damit Nachfolger von Reinhard Saftig, der am 26. Februar von der Arminia freigestellt wurde.

Fußball, Bundesliga, Dameier
© DPA

"Er ist ein intimer Kenner des Vereins und wir glauben, dass er seine Stärken gut im Abstiegskampf einbringen kann", sagte der Klub-Präsident Hanns-Hermann Schwick. Der 39 Jahre alte 248-malige Bundesligaspieler ist nun bis zum Sommer in dreifacher Funktion bei den Arminen eingebunden.

"Ich kenne den Verein sicher besser als die meisten", sagte Dammeier, der außerdem noch die Bielefelder Oberliga-Mannschaft trainiert und sportlicher Leiter der Nachwuchs- und Amateurabteilung ist. Beide Posten wird Dammeier jedoch im Sommer abgeben.

Das könnte Sie auch interessieren
Der Videobeweis wird wohl auch in der Bundesliga bald Alltag

Videobeweis: Simulation erfolgreich

Max Kruse will gegen die Wölfe eine gute Figur machen

Kruse: "Sieg in Wolfsburg ein schönes Gefühl"

Marvin Matip will bei Ingolstadt bleiben

Matip schwört Ingolstadt Treue


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.