Montag, 31.03.2008

Bundesliga

Daimler-Stadion wird Mercedes-Benz-Arena

Stuttgart - Mercedes-Benz will für 30 Jahre die Namensrechte am Gottlieb-Daimler-Stadion nutzen. Das Stadion des VfB Stuttgart werde von der kommenden Bundesliga-Saison an in Mercedes-Benz-Arena umbenannt, bestätigte die Daimler AG in Stuttgart.

"Wir setzen mit unserer Unterstützung ein klares Zeichen, dass Daimler sich zur Region Stuttgart und zum VfB bekennt", sagte der Vorstandsvorsitzende Dieter Zetsche. Den Stadionumbau in eine reine Fußball-Arena soll der Gemeinderat Ende April beschließen.

Die erste Partie in der umbenannten Arena soll das Testspiel zwischen dem deutschen Meister VfB und Arsenal London am 30. Juli sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Felix Zwayer setzt sich für den Videobeweis ein

Schiri Zwayer setzt sich für Videobeweis ein

Max Meyer äußert sich zur Kritik von Markus Weinzierl

Meyer zur Weinzierl-Kritik: "Vielleicht eine Auszeichnung"

Dominic Solanke steht im Fokus von RB Leipzig

Leipzig baggert an Chelsea-Youngster


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.