Bundesliga

Bielefeld tritt bei 96 mit Torhüter Fernandez an

SID
Donnerstag, 13.03.2008 | 16:52 Uhr
fußball, bundesliga, fernandez
© DPA
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bielefeld - Arminia Bielefeld bestreitet sein 500. Spiel der Bundesliga bei Hannover 96 im Tor mit dem Südafrikaner Rowen Fernandez (im Bild). Das kündigte Trainer Michael Frontzeck an.

Stammkeeper Mathias Hain fällt wegen eines Rippenbruchs aus. Der 35-Jährige hatte sich die Verletzung bei einem Zusammenprall im Training mit Innenverteidiger Andre Mijatovic zugezogen.

Entwarnung bei Böhme

Wie lange Hain ausfällt, ist ungewiss. Entwarnung gab es dagegen bei Jörg Böhme, bei dem sich der Verdacht auf einen gebrochenen Zeh nicht bestätigte.

In der Gesamtbilanz der Ostwestfalen stehen eigentlich schon 533 Erstliga-Partien. Doch wegen des Lizenzentzugs nach dem Bundesliga-Skandal von 1971 wurden alle 34 Begegnungen, die Arminia Bielefeld 1971/1972 bestritt, nicht gewertet.

Die Partie des Tabellen-15. in Hannover ist somit offizielles Jubiläumsspiel der Mannschaft von Chefcoach Michael Frontzeck.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung