Donnerstag, 13.03.2008

Bundesliga

BVB muss auf Kringe und Klimowicz verzichten

Dortmund - Bei der Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte muss Borussia Dortmunds Trainer Thomas Doll auf die Profis Florian Kringe und Diego Klimowicz verzichten.

fußball, bundesliga, kringe, klimowicz, federico
© Getty

Vor dem Spiel beim Hamburger SV plagen Kringe weiterhin muskuläre Probleme, Klimowicz laboriert an einer Schulterverletzung.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Dede und Kovac zurück

In der Defensive kann Doll wieder mit Dede und Robert Kovac rechnen, möglicherweise muss Christian Wörns seinen Platz in der Innenverteidigung räumen.

Den Part von Kringe auf der rechten Seite könnte Giovanni Federico übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Nagelsmann sieht dem Topspiel gegen Hoffenheim gelassen entgegen

Stimmen: "Der Druck liegt total bei Dortmund"

Im Duell der TSG gegen Frankfurt gab's wenig Fußballkunst zu sehen

Hübner köpft TSG last minute auf Platz drei

Laut Matthäus steht auch Monacos Bakayoko auf Bayerns Zettel

Matthäus weiß, wer auf Bayerns Einkaufsliste steht


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.