Was macht Toni?

Glanzvolle Woche auf der Bank

Von SPOX
Freitag, 07.03.2008 | 16:43 Uhr
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

München - Was für eine Woche bisher für den FC Bayern. Zuerst das souveräne 1:0 auf Schalke, nun das fantastische 5:0 beim RSC Anderlecht.

 

Nur einer durfte dabei nicht mitmachen, der in den letzten Monaten Monaten so was wie die einzige Hoffnung auf mehr Kreativität beim FCB war: Toni Kroos.

In Gelsenkirchen und Brüssel blieb ihm jeweils nur die Reservistenrolle. Außer ein ausgedehntes Aufwärmprogramm sprang für den 18-Jährigen nicht viel heraus.

Felix bleibt in Rostock

Und auch im Training blieben geniale Momente aus. Am Dienstag vor der Abreise nach Brüssel war er zwar einer der ersten auf dem Platz, auffällige Szenen hatte er aber weder beim Spiel noch beim Torschusstraining. Das abschließende Trainingsspiel verlor Kroos an der Seite von Oliver Kahn, Hamit Altintop, Christian Lell, Breno, Marcell Jansen, Ze Roberto, Jan Schlaudraff, Jose Ernesto Sosa und Miroslav Klose mit 0:3.

Auf die Unterstützung seines Bruders Felix muss er nun auch verzichten. Der 16-Jährige bleibt bis 2011 in Rostock. Zuletzt war über einen Wechsel nach München spekuliert worden.

Ein richtig harter Hund

Immerhin setzte der ältere Bruder optisch einen kleinen Akzent. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt trug Kroos nur eine dünne Trainingsjacke, deren Reißverschluss er sogar noch geöffnet hatte, und kurze Hose - ein richtiger harter Hund.

Zum Vergleich: Bastian Schweinsteiger lief mit tief ins Gesicht gezogener Mütze und Handschuhen rum.

Hoffen auf die Rotation

Eben dieser Schweinsteiger zeigt sich aber stark formverbessert. Der 23-Jährige überzeugte zuletzt auch auf der zentralen Position im Mittelfeld. Die Planstelle, die eigentlich das zu Hause von Kroos ist. 

Wenn ihn die Hitzfeld'sche Rotation gegen den KSC nicht in die Mannschaft spült, geht für Kroos eine glanzvolle Bayern-Woche unspektakulär auf der Bank zu Ende.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung