Donnerstag, 07.02.2008

Bundesliga

Vier Rostocker fallen für Spiel in Nürnberg aus

Rostock - Der FC Hansa Rostock muss im Kellerduell der beim 1. FC Nürnberg vier Stammkräfte ersetzen.

Stefan Paule Beinlich Hansa Rostock
© Getty

Wie Trainer Frank Pagelsdorf sagte, sind Abwehrchef Gledson und Stürmer Sebastian Hähnge an einer Grippe erkrankt. Zudem fällt Kapitän Stefan Beinlich wegen Leistenproblemen aus. Angreifer Victor Agali muss nach seiner fünften Gelben Karte pausieren.

Mittelfeldspieler Kai Bülow ist nach seiner Oberschenkelzerrung ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. "Ich habe keine Probleme mehr", sagte Bülow, der sich die Verletzung im Test gegen den dänischen Meister FC Kopenhagen vor zwei Wochen zugezogen hatte.

Das könnte Sie auch interessieren
Uli Hoeneß will sich mit einem Titel auf Dauer nicht zufrieden geben

Hoeneß: "Ein Titel ist auf Dauer ein bisschen wenig für uns"

Dietmar Beiersdorfer hat mit Unverständnis auf die kritischen Bemerkungen von Bruno Labbadia reagiert

Früheres HSV-Duo: Beiersdorfer kontert Labbadia-Kritik

Thomas Tuchel muss um mehrere Leistungsträger bangen

BVB vor Köln-Spiel mit Personalsorgen


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.