Dienstag, 26.02.2008

Bundesliga

Schalke besiegt Dynamo Moskau 5:0

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat ein Testspiel gegen den russischen Erstligisten Dynamo Moskau mit 5:0 (2:0) für sich entschieden.

Vor rund 400 Zuschauern im alten Parkstadion war vor der Halbzeit Albert Streit für die Knappen zweimal erfolgreich. Nach dem Seitenwechsel bauten Peter Lövenkrands, Ze Roberto und Sören Larsen die Führung aus.

Bei den Königsblauen kehrten Christian Pander und Mathias Abel nach langen Verletzungspausen in die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka zurück.

Das könnte Sie auch interessieren
Hermann Gerland ist eine Ikone in der Nachwuchsarbeit von Bayern

FC Bayern: Gerland und Sauer Chefs des neuen NLZ

Fans von Borussia Dortmund sorgten für einen Skandal

Probleme bei Identifizierung von BVB-Fans

Im Stadion des VfL Wolfsburg kann man jetzt zocken

Wolfsburg eröffnet GamingZone im Stadion


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.