Dienstag, 19.02.2008

Bundesliga

Milan streckt Fühler nach Luca Toni aus

München - Diese Nachricht wird den Bayern-Fans überhaupt nicht gefallen.

toni, luca, fcb, münchen, bayern
© Getty

Nach Angaben der italienischen Sporttageszeitung "Tuttosport" soll der AC Milan an Luca Toni interessiert sein. Die Mailänder sind auf der Suche nach Ersatz für Ronaldo, der mit einem Patellasehnenriss mindestens neun Monate ausfallen wird.

Laut "Tuttosport" soll Toni engen Freunden gegenüber angedeutet haben, dass er wieder in die Serie A zurückkehren möchte.

Der 30-Jährige war im vergangenen Sommer für elf Millionen Euro vom AC Florenz nach München gewechselt und erzielte bisher 22 Tore in 25 Pflichtspielen für den Rekordmeister.

Der amtierende Champions-League-Sieger aus Mailand  war damals ebenfalls an einer Verpflichtung des italienischen Nationalspielers interessiert gewesen.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Yvon Mvogo ist eines der größten Torhüter-Talente der Schweiz

Freiburg "sehr, sehr interessiert" an Keeper-Juwel Mvogo

Valerien Ismaels Stuhl wackelt nach der Pleite gegen Werder mehr denn je

Medien: Krisensitzung! Ismael vor dem Aus

Rafinha ist laut Paulo Sergio der ideale Lahm-Nachfolger

Paulo Sergio: "Rafinha kann locker Lahm-Nachfolger werden"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.