Samstag, 09.02.2008

Bundesliga

Mehrere Wochen Pause für Nürnbergs Misimovic

Nürnberg - Beim 1. FC Nürnberg hält das Verletzungspech an. Mittelfeldspieler Zvjezdan Misimovic zog sich im Bundesligaspiel gegen Hansa Rostock (1:1) einen Bänderriss im linken Fuß zu und fällt mehrere Wochen aus.

Das gab der Club" bekannt, nachdem in der Uniklinik Erlangen eine Kernspintomographie vorgenommen worden war.

Misimovic, der gerade erst nach überwundenen Leistenproblemen zurück ins Team gekommen war, war in der zweiten Minute der Begegnung mit dem Fuß umgeknickt und wurde in der 25. Minute gegen Iwan Saenko ausgewechselt.

Das könnte Sie auch interessieren
Vedad Ibisevic brachte die Hertha in Führung

Erlöser Ibisevic - Hertha gewinnt Verfolgerduell

Karl-Heinz Rummenigge dementiert das Eberl-Interesse

KHR: Kein Kontakt zu Max Eberl

Halil Altintop hatte am Ende mit dem FCA im Bruderduell die Nase vorne

1:2 gegen Augsburg: Darmstadt statistisch schon abgestiegen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.