Sonntag, 17.02.2008

Bundesliga

Veigneau fällt sechs Wochen aus

Duisburg - Der MSV Duisburg muss rund sechs Wochen auf Olivier Veigneau verzichten. Wie der Klub mitteilte, zog sich der französische Neuzugang im Spiel gegen den VfB Stuttgart (2:3) einen Innenbandteilabriss im Knie zu.

Der 22 Jahre alte Profi, der erstmals in der Startelf stand, musste frühzeitig ausgewechselt werden. Mittelfeldspieler Ivica Grlic erlitt in der Partie eine Prellung im Brustkorb, steht aber möglicherweise am kommenden Spieltag wieder zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren
Ja-Cheol Koo spielt seit der Saison 2015 für den FC Augsburg

Augsburg verlängert mit Koo

Stefan Reuter ist seit 2012 Sportdirektor vom FC Augsburg

Reuter: Sammer-Nachfolge schon geregelt

Pierre-Michel Lasogga vom Hmburger SV sitzt zumeist nur auf der Bank

Gisdol: Lasogga? Not-Besetzung für die Bank


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.