Donnerstag, 28.02.2008

Bundesliga

Lizenzierungsverfahren: Abgabetermin am 17. März

Frankfurt/Main - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Frist zur Abgabe der Unterlagen im Lizenzierungsverfahren für die 36 Proficlubs der Bundesliga und 2. Bundesliga bis zum 17. März (15.30 Uhr) verlängert.

Wie die DFL in Frankfurt/Main mitteilte, ergibt sich die Fristverlängerung aus der Tatsache, dass der ursprünglich vorgesehene Termin, der 15. März, auf einen Samstag fällt. Die Frist für die Regionalliga-Bewerber für die 2. Bundesliga läuft am 3. März ab.

Bis zum 17. März müssen die Clubs zur Lizenzerteilung für die Saison 2008/2009 den Nachweis ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit erbringen, bestimmte Voraussetzungen erfüllen sowie die Einrichtung von Leistungszentren nachweisen.

Die DFL-Geschäftsführung wird am 21. April die ersten Entscheidungen über die Lizenzvergabe an die Bewerber schicken. Diese können dann binnen einer Woche Beschwerde beim Lizenzierungsausschuss des Ligaverbandes als letzte Instanz des Lizenzierungsverfahrens einlegen.

Das könnte Sie auch interessieren
Torsten Frings hat noch Vertrag bis 2018

Frings: Trotz England-Offerten in Liga 2?

Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Markus Gisdol spricht über seine Verlängerung beim Hamburger SV

Gisdol: Genervt vom "schlafenden Riesen"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.