Bundesliga

Frankfurt ohne Weissenberger gegen Werder

SID
Donnerstag, 21.02.2008 | 14:44 Uhr
Weissenberger, Frankfurt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Frankfurt/Main - Eintracht Frankfurt muss im Heimspiel gegen Werder Bremen auf Mittelfeldspieler Markus Weissenberger verzichten.

Der 32 Jahre alte österreichische Nationalspieler, der zuletzt zur Stammformation zählte, fällt wegen einer Nebenhöhlenentzündung aus. Wer für Weissenberger gegen Werder aufläuft, ließ Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel noch offen.

Es gibt vier Kandidaten für die vakante Position: Der von seiner langwierigen Knieverletzung genesene Alexander Meier, Mehdi Mahdavikia, Faton Toski und Neuzugang Caio.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung