Neue Aufgabe für Ex-Club-Trainer

Meyer bleibt in Nürnberg

SID
Dienstag, 19.02.2008 | 11:45 Uhr
Nürnberg, Club, Hans Meyer
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Nürnberg - Hans Meyer bleibt dem 1. FC Nürnberg erhalten. Der 65-jährige Trainer, der vor Wochenfrist nach über zweijähriger Amtszeit beurlaubt worden war, soll demnächst beim DFB-Pokalsieger eine neue Aufgabe übernehmen.

"Es ist klar, dass Hans Meyer, in welcher Funktion auch immer, dem Verein helfen wird, sei es als Berater oder als Spiel-Sichter", sagte FCN-Sportdirektor Martin Bader in der Sendung "Blickpunkt Sport" des Bayerischen Fernsehens. "Schließlich läuft sein Vertrag noch bis 2009, und er ist ja nur beurlaubt."

Nach dem Trainerwechsel, als Thomas von Heesen als Nachfolger von Meyer präsentiert worden war, hat sich Bader schon mit dem Ex-Coach getroffen.

Zunächst wolle man aber ein, zwei Wochen warten, meinte Bader, "bis wieder Ruhe einkehrt und Gras über die Sache gewachsen ist."

Keine Konflikte zwischen von Heesen und Meyer 

Meyers Einbindung beim Club wird laut Bader keine Konflikte zwischen dem neuen und alten Trainer hervorrufen. "Thomas von Heesen hat keine Probleme, sich mit Meyer auseinanderzusetzen und sich mit ihm auszutauschen."

Bereits zuvor hatten sich beide zu einem Gespräch in einem Nürnberger Lokal getroffen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung