Energie zahlt Spieler Prämien bei Klassenerhalt

SID
Mittwoch, 27.02.2008 | 13:05 Uhr
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Cottbus - Der FC Energie Cottbus wird seinen Spielern hohe Erfolgsprämien für den Fall des Klassenerhalts zahlen.

Manager Steffen Heidrich bestätigte auf Anfrage, dass vor Saisonbeginn mit jedem Spieler Prämien für den Fall des Klassenerhalts individuell ausgehandelt worden seien. "Jeder weiß also, was er selbst dafür tun muss", sagte Heidrich, stellte aber zugleich klar: "Es gibt aber keine Extra-Prämie für das Team beim Klassenerhalt.".

Wenn man alle individuellen Erfolgs-Prämien zusammenzähle, käme man auf eine Summe "zwischen 500.000 Euro und einer Million", bestätigte Heidrich. Die Zeitschrift "Sport Bild" hatte berichtet, dass eine Prämie von rund 750.000 Euro für den Klassenerhalt ausgesetzt sei.

"Wir gehen fest davon aus, dass die Mannschaft das schafft. Die Prämien sind dann eine mehr als angemessene Belohnung, die wir gerne zahlen", zitiert die Zeitschrift den Energie-Geschäftsführer Lars Schauer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung