Freitag, 15.02.2008

Vor dem Spiel gegen Hannover

Demichelis fällt mit Muskelfaserriss aus

München - Rekordmeister Bayern München muss im Spiel bei Hannover 96 ohne Innenverteidiger Martin Demichelis auskommen.

Der Argentinier habe einen Muskelfaserriss an der Wade erlitten und werde voraussichtlich zwei Wochen ausfallen, sagte Trainer Ottmar Hitzfeld in München.

Von ihren Verletzungen erholt haben sich hingegen Daniel van Buyten und Mark van Bommel, die beide antreten sollen. Auch Torhüter Oliver Kahn hat seinen Grippeanfall überwunden.

Das könnte Sie auch interessieren
Dieter Hecking von Borussia Mönchengladbach kritisiert das Zeitspiel von RB Leipzig

Hecking vs. Leipzig: "Unsinn Einhalt gebieten"

Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Schmadtke: "Geht um Glaubwürdigkeit"

Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.