Bundesliga

Boomende Bundesliga vor Zuschauer-Rekord

SID
Freitag, 01.02.2008 | 12:34 Uhr
Fußball, Bundesliga
© DPA
Advertisement
Bundesliga
Fr23:00
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers-Celtic: Das Old Firm in Glasgow steht an!
Ligue 1
Live
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
Primeira Liga
Porto -
Portimonense
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Frankfurt/Main - Die Bundesliga boomt, ist führend in Europa und auf dem besten Weg zum siebten Zuschauer-Rekord in Serie.

Wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) mitteilte, haben in der Hinrunde der laufenden Saison 2007/2008 so viele Fans wie noch nie die Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga besucht.

Insgesamt 8.601.886 Zuschauer sahen die 306 Spiele der Vorrunde, was einer Steigerung von 3,75 Prozent im Vergleich mit der Hinrunde der Spielzeit 2006/2007 (8.291.066) entspricht.

Besonders bemerkenswerte Zahlen bietet die Bundesliga. Im Schnitt kamen an den ersten 17 Spieltagen 38.529 Zuschauer pro Spiel. Der bisherige Spitzenwert der Bundesliga-Geschichte wurde in der Saison 2005/06 aufgestellt. Damals erzielte die Bundesliga einen Schnitt von 38.191. Auch die 2. Bundesliga meldet bei einer Steigerung um 10,83 Prozent Rekordzahlen: Der Zuschauerschnitt liegt bei 17 693 (Vorjahr: 15 964).

Deutlich billiger als anderswo 

"Mit diesen herausragenden Zahlen ist die Bundesliga der Zuschauer-Magnet in Europa schlechthin. Die Besucher schätzen den spannenden Wettbewerb, den hohen Komfort in den Stadien, die herausragende Atmosphäre - und das bei günstigen Eintrittspreisen", erklärte DFL-Geschäftsführer Christian Müller.

Ein Ticket für die Bundesliga kostet den Fan im Schnitt 19,32 Euro. Damit liegt sie nach Angaben der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte & Touche deutlich unter den Preisen in der englischen Premier League (51 Euro) und der spanischen Primera Division (33).

Erstmals wurden im Zuschauerbericht für die Hinrunde neben den Kaufkarten auch die Ehren- und Freikarten der Klubs berücksichtigt. Damit lassen sich die Zahlen der Bundesliga besser mit den anderen europäischen Ligen vergleichen, die nur die absoluten Zuschauerzahlen ausweisen. 

In der Spielzeit 2006/07 lag der Zuschauerschnitt der Bundesliga, ermittelt nur durch Kaufkarten, mit 37.644 deutlich vor den anderen Ligen. Im Schnitt erreichten die englische Premier League 34.400, die spanische Primera Division 28.700, die französische Ligue 21.700 und die italienische Serie A 19.200 Zuschauer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung