Mittwoch, 06.02.2008

Bundesliga

Arminia Bielefeld bangt um Einsatz von Mijatovic

Bielefeld - Arminia Bielefeld plant für das Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt am Freitagabend ohne Andre Mijatovic.

Der kroatische Abwehrspieler klagt über Oberschenkelprobleme und war deshalb schon beim 0:1 am vorigen Spieltag gegen den VfL Wolfsburg in der 60. Minute ausgewechselt worden. Für ihn soll Rückkehrer Petr Gabriel in der Viererkette stehen.

Vor dem Kampf um den Klassenverbleib forderte der neue Trainer Michael Frontzeck alle Beteiligten zu mehr Geschlossenheit auf: "Um das zu stemmen, müssen wir uns alle zusammentun."

Trotz der beiden Niederlagen gegen Jena und Wolfsburg sieht Frontzeck sein Team auf einem guten Weg: "Anders als zuletzt hatten wir bis zum Schluss die Chance, einen Punkt wegzukratzen", sagte er mit Bezug auf die schwache Bilanz der Arminia. Bielefeld hatte in den letzten sieben Auswärtsspielen nur einen Punkt gewonnen und 27 Tore kassiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Filip Kostic geht zuversichtlich ins Duell mit den Bayern

Kostic: "Können auch die Bayern packen"

Ralf Rangnick glaubt nicht an Leipzigs Meisterchance

Rangnick: "Gesehen, zu was die Bayern in der Lage sind"

Der VfL Wolfsburg verlor trotz klarer Überlegenheit gegen Werder

"Hinten Pech und vorne kein Glück"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.