Bundesliga

Wome und Owomoyela wieder im Training

SID
Montag, 21.01.2008 | 18:23 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bremen - Nach monatelanger Pause haben Pierre Wome und Patrick Owomoyela erstmals wieder mit der Mannschaft von Werder Bremen trainiert.

Nationalspieler Owomoyela hatte sich im Sommer einen Sehnenteilabriss im Oberschenkel zugezogen und danach wegen der Folgen einer Sprunggelenksverletzung pausiert. Wome konnte wegen Leistenproblemen ebenfalls noch kein Bundesligaspiel in dieser Saison absolvieren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung