Bundesliga

Wolfsburg leiht Stuttgarter Ljuboja aus

SID
Dienstag, 22.01.2008 | 10:48 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg leiht Stürmer Danijel Ljuboja vom deutschen Meister VfB Stuttgart bis zum Saisonende aus. Danach hat der VfL eine Kaufoption für einen Zweijahresvertrag.

Ljuboja hatte sich im Trainingslager des Tabellenelften in Albufeira/Portugal für ein Engagement empfohlen. Der 29 Jahre alte serbische Nationalspieler bestritt für den VfB Stuttgart und den Hamburger SV 42 Bundesligaspiele (13 Tore).

In Stuttgart war der eigenwillige Angreifer, der wiederholt mit Disziplinlosigkeiten aufgefallen ist, von Trainer Armin Veh zu Saisonbeginn 2006/2007 ausgemustert worden.

Damals soll Ljuboja unmittelbar nach Abschluss eines bis 2009 datierten Vertrages dem VfB Betrug vorgeworfen haben. Der Hamburger SV lieh Ljuboja Ende August 2006 aus, doch auch im Norden gab es Ärger mit Disziplin-Fanatiker Huub Stevens, der ihn zu den Amateuren strafversetzte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung