Montag, 14.01.2008

Bundesliga

Werder-Niederlage im letzten Testspiel

Bremen - Werder Bremen hat im dritten und letzten Testspiel während des Trainingslagers in der Türkei eine 1:5 (0:2)-Niederlage gegen den russischen Erstligisten Saturn Ramenskoje hinnehmen müssen.

Für das Team von Werder-Trainer Thomas Schaaf, der in Belek mehrere Spieler aus der zweiten Reihe testete, erzielte Ivan Klasnic (62. Minute) das Tor.

Russen überlaufen Werder-Abwehr

Der Kroate scheiterte zudem mit einem Foulelfmeter am russischen Torhüter. 

Beim Bundesligisten standen die Nachwuchstorhüter Nico Pellatz und Sebastian Mielitz jeweils eine Halbzeit im Tor.

Die unsichere Werder-Abwehr wurde mehrfach von den Saturn-Stürmern überlaufen.

Unter den Torschützen des russischen Ligafünften befand sich auch der ehemalige Wolfsburger und Cottbuser Bundesligaspieler Marco Topic.

Das könnte Sie auch interessieren
Leon Goretzka ist beim FC Schalke zum Taktgeber avanciert

Neururer: Goretzka? "Was, wenn Bayern ernst macht"

Timo Horn spielte zuletzt im November 2016 für Köln

Kölns Torhüter Horn nähert sich Comeback

Alexander Nouri hat nie um seinen Job bei Werder gefürchtet

Nouri: Mein Job stand nie auf der Kippe


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.