Freitag, 25.01.2008

Bundesliga

Torhüter Piplica verlängert bei Cottbus

Cottbus - Der dienstälteste Profi des Bundesligisten FC Energie Cottbus hat seinen Vertrag bis 2009 verlängert: Torhüter Tomislav Piplica (38) hat seine Vertrags-Verlängerung besiegelt, teilte der Verein mit.

Damit bleibt der Publikumsliebling dem FC Energie auch über das Ende seines in diesem Sommer auslaufenden Kontraktes erhalten. "Tomislav ist und bleibt eine wichtige Identifikationsfigur.

Er ist zudem ein Musterprofi und ein ganz wichtiger Faktor innerhalb der Mannschaft", sagte Manager Steffen Heidrich. Piplica, der inzwischen von Gerhard Tremmel als Stammtorhüter verdrängt wurde, steht seit 1998 in Cottbus zwischen den Pfosten und absolvierte 116 Bundesliga-Spiele sowie 131 Spiele in der 2. Liga.

Das könnte Sie auch interessieren
Hermann Gerland ist eine Ikone in der Nachwuchsarbeit von Bayern

FC Bayern: Gerland und Sauer Chefs des neuen NLZ

Fans von Borussia Dortmund sorgten für einen Skandal

Probleme bei Identifizierung von BVB-Fans

Im Stadion des VfL Wolfsburg kann man jetzt zocken

Wolfsburg eröffnet GamingZone im Stadion


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.