Ottl verlängert beim FC Bayern bis 2011

SID
Freitag, 25.01.2008 | 16:59 Uhr
Fußball, Bundesliga, Bayern, Ottl
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

München - Andreas Ottl hat trotz der großen Konkurrenz im Mittelfeld des FC Bayern München seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Der 22 Jahre alte gebürtige Münchner spielt seit 1996 für den deutschen Rekordmeister. "Ich weiß, dass die Konkurrenz für mich sehr groß sein wird. Aber ich will mich hier durchsetzen", sagte Ottl auf der Internetseite des Vereins.

Im defensiven Mittelfeld war Ottl beim Bundesliga-Tabellenführer in der Hinrunde nur zweite Wahl hinter den Stammkräften Ze Roberto und Mark van Bommel. Zur kommenden Saison haben die Bayern außerdem Nationalspieler Tim Borowski vom SV Werder Bremen als weiteren Mittelfeldspieler verpflichtet.

Im Testspiel gegen den TSV 1860 München müssen die Bayern auf Lukas Podolski verzichten. Der Nationalstürmer fällt für das Lokalderby wegen Rückenproblemen aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung