Freitag, 04.01.2008

Bundesliga

Ohne Haggui und Sarpei ins Trainingslager

Leverkusen - Ohne die afrikanischen Nationalspieler Karim Haggui und Hans Sarpei wird Bayer Leverkusen in das Trainingslager in die Türkei reisen.

Der Tunesier Haggui und der für Ghana aktive Sarpei gehören zu den Aufgeboten ihrer Nationalmannschaften für den Afrika-Cup vom 20. Januar bis 10. Februar in Ghana.

Bayer-Chefcoach Michael Skibbe bittet seine weiteren Profis am 05. Januar bei einer Laufeinheit in Leverkusen zum ersten Training nach der kurzen Winterpause.

Unmittelbar danach fliegt die Mannschaft nach Belek, wo Skibbe seinen Kader bis zum 14. Januar versammelt.

In der Türkei gehören auch die zuletzt verletzten Spieler Bernd Schneider, Arturo Vidal und Pirmin Schwegler wieder zum Kader.

Das könnte Sie auch interessieren
Steht Mo Dahoud vor dem Abflug in Richtung Dortmund?

WAZ: Dahoud hat sich für BVB entschieden

Sebastian Rode wurde an der Leiste operiert

Rode vor Trainings-Comeback beim BVB

Michael Zorc hätte selbst nie für Schalke gespielt

Zorc: Schalke-Transfer "nie ausschließen"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.