Dienstag, 22.01.2008

Bundesliga

KSC gewinnt Testspiel beim SSV Reutlingen

Reutlingen - Der Karlsruher SC hat ein Testspiel beim Regionalligisten SSV Reutlingen mit 5:2 (1:2) gewonnen.

Vor 3500 Zuschauern gingen die Gastgeber durch Tore von Steffen Kocholl (12.) und Ilker Aybar (23.) mit 2:0 in Führung. KSC-Regisseur Tamas Hajnal gelang durch Treffer in der 31. und 57. Minute der Ausgleich.

Kennedy trifft

KSC-Neuzugang Joshua Kennedy vom 1. FC Nürnberg brachte die Gäste in der 69. Minute in Führung, ehe Timo Staffeldt einen Foulelfmeter (71.) zum 2:4 verwandelte.

Den Schlusspunkt setzte Daniel Brosinski in der 90. Minute zum 5:2 Endstand. Der KSC spielte ohne Bradley Carnell (Achillessehnenverletzung), Markus Miller (Fersenprobleme), Stefan Buck (Grippe), Christian Timm und Sanibal Orahovac (beide Knieschmerzen).

 

 

Bundesliga 1 Winterpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB 1. FCN Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Rostock BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC MSV

Das könnte Sie auch interessieren
Tobias Stieler pfeift seit 2012 in der Bundesliga

Referee Stieler für U21-EM nominiert

Oliver Mintzlaff hat ein drohendes Verbot dementiert

RB dementiert Startverbot im Europacup

Hermann Gerland ist eine Ikone in der Nachwuchsarbeit von Bayern

FC Bayern: Gerland und Sauer Chefs des neuen NLZ


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.