Sonntag, 13.01.2008

Bundesliga

Japaner Hasebe vor Wechsel nach Wolfsburg

Albufeira/Portugal - Der VfL Wolfsburg steht vor der Verpflichtung des japanischen Nationalspielers Makoto Hasebe.

Der Mittelfeldakteur wird nach Informationen der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung" in Wolfsburg erwartet und soll dort einen Tag später an seinem 24. Geburtstag die sportärztliche Untersuchung beim Bundesligisten absolvieren.

VfL-Trainer Felix Magath bestätigte im Trainingslager in Albufeira Kontakte zu Hasebe. Er spielte zuletzt bei Urawa Red Diamonds und kann ablösefrei wechseln. "Ich habe ihn auf Videos gesehen. Unsere Scouting-Abteilung hat ihn für gut befunden", sagte Magath.

Das könnte Sie auch interessieren
Lars Stindl traf schon wieder - diesmal umstritten zum 1:0: Die Hand war im Spiel

Umstrittenes Tor von Stindl: Gladbach siegt in Ingolstadt

Serge Gnabry hat bis 2020 einen Vertrag bei Werder Bremen

Baumann: "Gnabry? Keine Absprache mit Bayern"

Babak Rafati unternahm 2011 einen Selbstmordversuch

Rührender Brief von Schweini an Rafati


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.