Entscheidung längst gefallen?

Van der Vaart mit Juve einig

SID
Donnerstag, 10.01.2008 | 17:47 Uhr
Van der Vaart, Rafael, Hamburg, Turin, Juventus
© DPA
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Alle Highlights des Spieltags mit Gladbach-Köln
Ligue 1
Live
PSG -
Toulouse
Primera División
Live
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Dubai/Rom - Laut italienischen Medienberichten ist der Wechsel van Rafael van der Vaart vom Bundesligisten Hamburger SV zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin so gut wie perfekt.

Sowohl die Sportzeitung "Tuttosport" als auch die "Gazzetta dello Sport" haben mehrfach berichtet, es sei "längst alles klar". In der nächsten Woche wollen angeblich Vertreter von Juventus nach Hamburg reisen, um mit der HSV-Führung über die Höhe der Ablösesumme zu verhandeln.

Van der Vaart hatte vor dem Abflug der Mannschaft ins Trainingslager nach Dubai erklärt, zumindest bis Saisonende beim HSV spielen zu wollen. Sein Vertrag in Hamburg endet offiziell 2010. In Interviews mit italienischen Journalisten, die ihn im Trainingslager aufsuchten, beteuerte der 24 Jahre alte Niederländer: "Es ist für mich ein Traum, bei Juve zu spielen."

Der Nationalspieler hat indes ausgeschlossen, sich unter Berufung auf Paragraf 17 der FIFA-Transferordnung aus seinem Vertrag zu klagen. Dieser besagt, das ein Spieler nach dreijähriger Vertragslaufzeit ablösefrei ins Ausland wechseln darf. Der abgebende Verein kann dann lediglich eine Entschädigung kassieren, die weit unter dem Marktwert des Spielers liegt. "Das werde ich nicht machen. Die Vereine müssen sich einigen", sagte der HSV-Kapitän.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung