Samstag, 05.01.2008

Bundesliga

Rostock gewinnt Testspiel gegen den Iran

Teheran/Dubai - Bundesligist FC Hansa Rostock hat ein Testspiel gegen die iranische Nationalmannschaft in Teheran gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Frank Pagelsdorf siegte mit 2:0 (1:0).

Vor 5000 Zuschauern trafen Tobias Rathgeb (25.) und Djordjije Cetkovic (65.). Die Partie war das erste von drei Testspielen der Rostocker während ihres Trainingslagers in Dubai.

Hansa reiste auf Einladung des iranischen Fußballverbandes nach Teheran.

Am 8. Januar spielt der Bundesligist in Abu Dhabi gegen den Al Whada Sports Club. Für das dritte geplante Testspiel ist bisher noch kein Gegner gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren
Haris Seferovic muss drei Spiele zuschauen

Drei Spiele Sperre für Frankfurts Seferovic

Jörg Schmadtke kritisiert den chinesischen Klub Tianjin Quanjian

Wegen hartnäckigem Werben um Modeste: Schmadtke kritisiert Chinesen

Lars Stindls Tor war irregulär

Schiriboss Fröhlich: Stindl-Tor irregulär


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.