Freitag, 18.01.2008

Bundesliga

HSV in guter Form: 2:1-Sieg in Aachen

Aachen - Der Hamburger SV hat zwei Wochen vor Beginn der Rückrunde in der Bundesliga schon gute Form bewiesen. Der Meisterschafts-Dritte gewann beim Zweitligaklub Alemannia Aachen mit 2:1 (2:1).

Vor 6403 Zuschauern am Aachener Tivoli erzielten Ivica Olic (8. Minute) und Rafael van der Vaart (42.) mit einem sehenswerten Heber die Treffer für die Hanseaten.

Die Gastgeber kamen beim Heimdebüt ihres neuen Trainers Jürgen Seeberger in der 38. Minute durch Todor Kolev zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Das könnte Sie auch interessieren
Hans-Joachim Watzke war zufrieden mit Bayerns Punkteteilung in Berlin

Tuchel bester Trainer? Watzke: "Despektierlich"

Aaron Hunt hatte den Sieg auf dem Fuß

Hunt über Elfer: "Den muss ich mir ankreiden"

Bei Hertha gegen Bayern kam es spät zu einer Rudelbildung

Neuer wettert gegen Jarstein: "Hat mit Fairness nichts zu tun"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.