Bundesliga

HSV gewinnt - Koller trifft beim Debüt

SID
Donnerstag, 10.01.2008 | 17:03 Uhr
HSV, Vasco da Gama, Jaroli,, Olic
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Dubai - Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel während des Trainingslagers in Dubai gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Huub Stevens siegte beim Turnier um den Dubai-Cup mit 2:1 (1:1) gegen das brasilianische Team Vasco da Gama.

Vor rund 1.500 Zuschauern trafen in den Vereinigten Arabischen Emiraten David Jarolim (28.) und Nigel de Jong (69.) für die Norddeutschen. Für den zwischenzeitlichen Ausgleich hatte Joris Mathijsen (33.) mit einem Eigentor gesorgt.

Am 13. Januar spielt der HSV in der abschließenden Turnier-Partie gegen die chinesische Nationalmannschaft.

Werder Bremen - SC Freiburg

Werder Bremen hat das erste Testspiel in Vorbereitung auf die Rückrunde in Kundu/Türkei mit 2:0 (1:0) gegen den SC Freiburg gewonnen.

Angreifer Markus Rosenberg (22., 52. Minute) erzielte beide Tore für den Tabellen-Zweiten, der die Partie über die gesamte Distanz hinweg klar dominierte. Werder musste bei dem Test gegen den Zweitligisten allerdings auf acht Spieler verzichten.

So wird Regisseur Diego momentan in seiner brasilianischen Heimat wegen Leistenbeschwerden behandelt. Boubacar Sanogo bereitet sich mit der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste auf den Afrika-Cup vor. Einen weiteren Test bestreiten die Bremer ebenfalls in Kundu gegen den Liga-Rivalen Schalke 04.

1. FC Nürnberg - Eintracht Frankfurt

Mit dem ersten Treffer für den 1. FC Nürnberg hat Jan Koller ein erfolgreiches Debüt beim deutschen Fußball-Pokalsieger gefeiert.

Beim 1:1 (1:1) im ersten Testspiel des "Club" während des Trainingslagers in Portugal in Portimao gegen Eintracht Frankfurt erzielte der tschechische Nationalspieler in der 32. Minute den Ausgleich für die Nürnberger. Ioannis Amanatidis hatte die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel, der vor der Partie seinen Vertrag bis 2009 verlängerte, in der sechsten Minute in Führung geschossen.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung