Gomez von Rippenfellentzündung genesen

SID
Donnerstag, 17.01.2008 | 11:42 Uhr
Fußball, Bundesliga, VfB Stuttgart, Gomez
© DPA
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Stuttgart - Nationalstürmer Mario Gomez vom VfB Stuttgart hat seine Rippenfellentzündung auskuriert. Nach Angaben eines VfB-Sprechers ist der "Fußballer des Jahres" wieder zu hundert Prozent hergestellt.

Zusätzlich zum Mannschaftstraining des Bundesligisten schiebt Gomez Sonderschichten, um konditionell wieder den Anschluss zu finden. Hingegen laboriert Abwehrspieler Ludovic Magnin weiter an den Folgen seines Bänderrisses und kann nur Lauftraining absolvieren. "Ich hoffe bei Mario und Ludo, dass sie zum Ligarückrundenstart mit dabei sind", sagte Trainer Armin Veh.

Am 3. Februar beim FC Schalke 04 fehlen definitiv die gesperrten Defensivspieler Pavel Pardo, Ricardo Osorio und Serdar Tasci sowie Stürmer Cacau (Schulteroperation) und Arthur Boka (Afrika-Cup). Angeschlagen sind derzeit noch Abwehrspieler Matthieu Delpierre (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Silvio Meißner (Rückenschmerzen).

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung