Mittwoch, 23.01.2008

Bundesliga

Eintracht-Torwart Pröll fällt aus

Frankfurt/Main - Eintracht Frankfurt muss in den nächsten sechs Wochen auf Markus Pröll verzichten.

pröll, frankfurt, eintracht
© Getty

Der Stammtorwart zog sich im Training einen Teilanriss des vorderen Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk zu. Das bestätigte der Verein nach einer Kernspinuntersuchung.

Zur Heilung muss der 28-Jährige in den kommenden Wochen eine spezielle Unterschenkelschiene tragen. Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison hatte Pröll wegen eines Rippenbruchs pausieren müssen.

Bundesliga 1 Winterpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB 1. FCN Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Rostock BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC MSV


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.