Samstag, 05.01.2008

Bundesliga

Duisburg gewinnt Hallenmasters in Riesa

Riesa - Der MSV Duisburg hat das Hallenmasters in Riesa gewonnen. Das Bundesliga-Schlusslicht besiegte vor 6000 Zuschauern im Finale den Ligakonkurrenten und Titelverteidiger FC Energie Cottbus mit 6:5 und sicherte sich damit 5000 Euro Preisgeld.

In einem spannenden Endspiel erzielte Ivica Grlic den entscheidenden Treffer.

Den dritten Platz belegte der FC Erzgebirge Aue durch ein 4:2 nach Neunmeterschießen im Duell der Zweitligisten gegen den FC Carl Zeiss Jena.

Das könnte Sie auch interessieren
Almamy Toure besitzt noch einen Vertrag bis 2020 bei Monaco

Medien: FC Bayern beobachtet Traore

Borussia Möchengladbach droht eine Geldstrafe

DFB-Kontrollausschuss ermittelt wegen Banner im Gladbach-Block

John Anthony Brooks kann sich einen Wechsel vorstellen

Brooks träumt von der Premier League: "Wechsel ist vorstellbar"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.