Ono und Belik kommen

Bochum präsentiert zwei weitere Neuzugänge

SID
Mittwoch, 30.01.2008 | 20:04 Uhr
Ono, Shinji
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Bochum - Der VfL Bochum hat am Mittwoch seine Winter-Neuzugänge zwei und drei präsentiert. Der Japaner Shinji Ono hat einen Vertrag bis 2010 unterschrieben, der für die 1. und 2. Liga gilt.

Auch Alexej Belik wechselt mit sofortiger Wirkung ins Revier. Der 26 Jahre alte ukrainische Nationalstürmer wird bis Ende der Saison von Schachtjor Donezk ausgeliehen.

Der VfL bestätigte, dass Ivo Ilicevic bis zum Sommer auf Leihbasis zum Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth wechselt. Der 21-Jährige, der 23 Bundesliga-Spiele (2 Tore) für den VfL bestritt, besitzt in Bochum noch einen Vertrag bis 2010. 

"Die wollten mich klauen"

Kurios: Über einen anderen Spielerberater war Belik auch dem Liga-Konkurrenten MSV Duisburg angeboten worden. Sogar Verhandlungen liefen schon.

"Die wollten mich klauen", sagte Belik dazu am Mittwoch nach seinem ersten Training beim VfL. Nach Angaben von Trainer Marcel Koller könnte Belik bereits für den Rückrundenauftakt bei Werder Bremen am Sonntag infrage kommen.

Der 28-jährige Ono kommt von Urawa Red Diamonds und war 2002 Asiens "Fußballer des Jahres". Über die Ablösesumme für Ono machte der VfL keine Angaben. Sie dürfte aber bei rund 500.000 Euro liegen.


Für den 55-maligen japanischen Nationalspieler, der an drei Weltmeisterschaften (1998, 2002, 2006) teilnahm, ist es das zweite Gastspiel in Europa.

Von 2001 bis 2006 war der offensive Mittelfeldspieler für Feyenoord Rotterdam aktiv. Mit dem niederländischen Klub gewann er 2002 den UEFA-Cup.

Vor der Verpflichtung von Ono und Belik hatte Bochum nach der Hinrunde Mimoun Azaouagh vom Nachbarn Schalke 04 ausgeliehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung