Sagnol bleibt beim FC Bayern

SID
Donnerstag, 20.12.2007 | 09:38 Uhr
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

München - Der französische Nationalspieler Willy Sagnol bleibt beim FC Bayern München. Der Abwehrspieler sagte nach dem 6:0-Sieg des deutschen Rekordmeisters im UEFA-Cup-Spiel gegen Aris Saloniki, dass er seine Wechselambitionen in der Winterpause aufgegeben habe.

"Das war heute mit Sicherheit nicht mein letztes Spiel für Bayern München. Ich freue mich auf die Rückrunde, ich werde wieder angreifen", sagte der Verteidiger.

Nach Gesprächen mit dem Vereinsvorstand und Trainer Ottmar Hitzfeld sei aus seiner Sicht "eine gute Lösung" für die weitere Zusammenarbeit gefunden worden, berichtete Sagnol. Hitzfeld erklärte, dass er in der Rückrunde wieder verstärkt auf den lange verletzten Sagnol baue. "Wenn er die nötige Fitness hat, ist er ein wichtiger Spieler für unsere Mannschaft", sagte der Coach.

Sagnol spielt seit Sommer 2000 für den FC Bayern, sein Vertrag läuft noch bis 30. Juni 2010.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung