Nürnberg: Koller soll zum 6. Januar kommen

SID
Montag, 31.12.2007 | 13:37 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg erwartet in den kommenden Tagen eine Entscheidung über die Verpflichtung des tschechischen Nationalspielers Jan Koller.

Martin Bader, Sportdirektor des Pokalsiegers, möchte laut "Nürnberger Nachrichten" noch in der ersten Januar-Woche den Transfer über die Bühne bringen. Kollers Verein, der französische Erstligist AS Monaco, startet bereits am 6. Januar mit dem französischen Pokalwettbewerb ins neue Jahr und will bis dahin eine Entscheidung über die Zukunft des 34-jährigen Stürmers, der sich mit dem Club über einen Wechsel bereits einig ist.

In den Verhandlungen über die Ablösesumme für Koller, der noch bis Juni 2008 in Monaco unter Vertrag steht, konnten die Clubs noch keine Einigung erzielen. Monaco verlangt französischen Medienberichten zufolge zwei Millionen Euro, Nürnberg will dem Vernehmen nach unter der Summe von einer Million Euro bleiben.

Monaco hat Koller-Nachfolger 

Die Chancen des Club, den 2,02 Meter großen Angreifer zum gewünschten Zeitpunkt verpflichten zu können, sind gestiegen, seitdem die Monegassen offenbar einen Nachfolger für Koller gefunden haben.

Französische Medien berichteten am Montag von Verhandlungen zwischen dem AS Monaco und dem rumänischen Stürmer Claudiu Keserü vom französischen Erstligaclub FC Nantes.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung