VfB-Aufsichtsratschef stützt Trainer Veh

SID
Freitag, 26.10.2007 | 17:23 Uhr
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Stuttgart - Der Aufsichtsratsvorsitzende Dieter Hundt hat Trainer Armin Veh beim VfB Stuttgart den Rücken gestärkt. Verstärkungen in der Winterpause beim krisengeschüttelten Klub lehnt Hundt - vorerst - jedoch ab.

"Manager und Trainer in Frage zu stellen, wäre der falsche Ansatz. Das kann nach den Erfolgen der letzten 15 Monate nicht sein", sagte Hundt in einem Interview mit der Zeitung "Die Welt". "Unser Verhältnis ist ungetrübt. Ich habe volles Vertrauen in die sportliche Leitung."

Wohl keine Transfers im Winter

Von weiteren Neuzugängen des Tabellen-14. in der Winterpause, die Sportdirektor Horst Heldt kürzlich ins Spiel brachte, will der Arbeitgeberpräsident jedoch zunächst nichts wissen. Heldt bräuchte "sehr gute Argumente, um mich zu überzeugen. Ich persönlich stehe diesem Thema deutlich distanziert gegenüber", erklärte Hundt. "Mit teueren Schnellschüssen in der Winterpause haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Unsere Mannschaft hat genügend Potenzial."

Der Verein habe vor der Saison kräftig eingekauft. "Und ich bin sicher, dass die neuen Spieler einschlagen werden, wenn sie voll integriert sind", sagte Hundt der Zeitung weiter. "Im Vorjahr war die Einkaufspolitik von Heldt hundertprozentig richtig, warum soll dies in diesem Jahr nicht wieder der Fall sein?"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung