Chelsea ist an van der Vaart dran

Von SPOX
Montag, 15.10.2007 | 09:50 Uhr
© Getty
Advertisement
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
Ligue 1
Marseille -
Nantes
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
Championship
Leeds -
Wolverhampton

München - Es geht schon wieder los... Beim Hamburger SV will einfach keine Ruhe um Spielmacher Rafael van der Vaart einkehren.

Nach dem leidigen Hickhack in der Sommerpause und dem schier endlosen Tauziehen zwischen dem FC Valencia und dem HSV soll sich nun auch der finanzkräftige FC Chelsea um den 24-Jährigen bemühen.

Wie die "Bild" berichtet, soll Chelsea-Sportdirektor Frank Arnesen schon Kontakt zu van der Vaarts Berater Sören Lerby aufgenommen haben.

"Für mich zählt nur der HSV"

Van der Vaart selbst weicht auf Nachfragen aus. "Für mich zählt derzeit nur der HSV. Wir haben gerade jetzt viele schwere Aufgaben vor der Brust. Und darauf will ich mich konzentrieren."

Auch Pressesprecher Jörn Wolf bleibt gelassen. "Uns liegt kein Angebot vor. Wir haben im Sommer unseren Standpunkt deutlich gemacht, daran hat sich nichts geändert."

Grant beobachtet van der Vaart

Wie die "Daily Mail" berichtet, hat Chelseas Teammanager Avraham Grant das EM-Qualifikationsspiel der niederländischen Nationalmannschaft in Bukarest gegen Rumänien angeschaut.

Erst vor wenigen Tagen hatten die Londoner mit Henk ten Cate einen neuen Assistenztrainer für Grant verpflichtet. Ten Cate war zuletzt Coach bei van der Vaarts Ex-Verein Ajax Amsterdam.

Chelsea will van der Vaart offenbar schon im Winter nach London locken, der HSV es hatte aber schon nach dem Valencia-Theater vor einigen Monaten rigoros abgelehnt, den Holländer während der Saison zu verkaufen.

Kein Wechsel innerhalb der Liga

Im Sommer allerdings steht der Abgang des Stars so gut wie fest. Van der Vaart hat beim HSV noch einen vertrag bis 2009, könnte dann für lächerliche 1,5 Millionen Euro gehen. Wenn die Hamburger richtig absahnen wollen, kommt also nur ein früher Verkauf in Frage.

Und dann offenbar auch nur an ein Team aus dem Ausland. Denn: "Innerhalb der Bundesliga würde ich nie wechseln", hatte van der Vaart selbst zuletzt nochmals betont.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung