Nächster Rückschlag für Ismael

Von dpa
Donnerstag, 27.09.2007 | 15:55 Uhr
Advertisement
Copa Libertadores
Live
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

München - Die Leidenszeit von Valerien Ismael beim deutschen Rekordmeister Bayern München geht weiter.

Der französische Innenverteidiger musste am Knie operiert werden, nachdem er zuvor ein Jahr lang mit einer Schien- und Wadenbeinverletzung zu kämpfen hatte.

"Ich hoffe für ihn, dass er schnell zurückkommt", sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge im "kicker".

In der vergangenen Bundesliga-Saison kam Ismael, der am 28. Spieltag 32 Jahre alt wird, nur am 15. April in Leverkusen zum Einsatz. In dieser Spielzeit konnte er bislang nur ein Mal für die Amateure in der Regionalliga auflaufen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung