Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 8. August

 
Während deutsche Klubs noch bis zum 2. September Zeit haben, um auf dem Transfermarkt zuzuschlagen, ist heute in England der Deadline Day. Hier findet ihr die heißesten Wechselgerüchte und -deals vom 8. August.
© getty
Während deutsche Klubs noch bis zum 2. September Zeit haben, um auf dem Transfermarkt zuzuschlagen, ist heute in England der Deadline Day. Hier findet ihr die heißesten Wechselgerüchte und -deals vom 8. August.
Jean-Kevin Augustin: Laut mehrerer englischer Medien hat Crystal Palace ein Angebot für den Kicker von RB Leipzig abgeben. Der 22-Jährige soll demnach zirka 17 Millionen Euro kosten.
© getty
Jean-Kevin Augustin: Laut mehrerer englischer Medien hat Crystal Palace ein Angebot für den Kicker von RB Leipzig abgeben. Der 22-Jährige soll demnach zirka 17 Millionen Euro kosten.
Romelu Lukaku: Der Belgier wird in der kommenden Saison für Inter Mailand auflaufen. Die Ablöse für den Stürmer soll im Bereich von etwa 78 Millionen Euro liegen, was ihn zum Rekordtransfer von Inter macht.
© getty
Romelu Lukaku: Der Belgier wird in der kommenden Saison für Inter Mailand auflaufen. Die Ablöse für den Stürmer soll im Bereich von etwa 78 Millionen Euro liegen, was ihn zum Rekordtransfer von Inter macht.
David Luiz: Der 32-jährige Innenverteidiger blieb am gestrigen Mittwoch dem Training des FC Chelsea fern und soll angeblich vor einem Wechsel zu Arsenal stehen. Die Ablösesumme soll sich laut mehrere Medienberichte auf rund 10 Millionen Euro belaufen.
© getty
David Luiz: Der 32-jährige Innenverteidiger blieb am gestrigen Mittwoch dem Training des FC Chelsea fern und soll angeblich vor einem Wechsel zu Arsenal stehen. Die Ablösesumme soll sich laut mehrere Medienberichte auf rund 10 Millionen Euro belaufen.
Ryan Sessegnon: Der Linksverteidiger wechselt von Fulham zu Tottenham Hotspur. Die Ablösesumme für den 19-Jährigen beläuft sich laut des Telegraphs auf rund 22 Millionen Euro. Sessegnon bekommt bei den Spurs einen Fünfjahresvertrag.
© getty
Ryan Sessegnon: Der Linksverteidiger wechselt von Fulham zu Tottenham Hotspur. Die Ablösesumme für den 19-Jährigen beläuft sich laut des Telegraphs auf rund 22 Millionen Euro. Sessegnon bekommt bei den Spurs einen Fünfjahresvertrag.
Giovani Lo Celso: Der Mittelfeldspieler von Real Betis soll der nächste Transfer der Spurs sein. Wie der Telegraph berichtet, fordern die Spanier rund 70 Millionen Euro - Tottenham will aber wohl nur 60 Millionen Euro zahlen.
© getty
Giovani Lo Celso: Der Mittelfeldspieler von Real Betis soll der nächste Transfer der Spurs sein. Wie der Telegraph berichtet, fordern die Spanier rund 70 Millionen Euro - Tottenham will aber wohl nur 60 Millionen Euro zahlen.
Matheus Pereira: Laut portugiesischer Medienberichte steht der Flügelflitzer vor einem Wechsel zu West Brom. Ob der 23-Jähriger verkauft oder erneut von Sporting Lissabon verliehen wird, ist offen.
© getty
Matheus Pereira: Laut portugiesischer Medienberichte steht der Flügelflitzer vor einem Wechsel zu West Brom. Ob der 23-Jähriger verkauft oder erneut von Sporting Lissabon verliehen wird, ist offen.
Marcos Rojo: Der FC Everton hat laut der Daily Mail großes Interesse an dem Argentinier von Manchester United. Die Toffees wollen ihn aufgrund seiner Verletzungshistorie allerdings nur ausleihen.
© getty
Marcos Rojo: Der FC Everton hat laut der Daily Mail großes Interesse an dem Argentinier von Manchester United. Die Toffees wollen ihn aufgrund seiner Verletzungshistorie allerdings nur ausleihen.
Meritan Shabani: Wie Sky Sports berichtet, soll der Mittelfeldspieler von Bayern II zu den Wolverhampton Wanderes wechseln. Bei den Wolves soll er zunächst auch in der zweiten Mannschaft aktiv sein.
© getty
Meritan Shabani: Wie Sky Sports berichtet, soll der Mittelfeldspieler von Bayern II zu den Wolverhampton Wanderes wechseln. Bei den Wolves soll er zunächst auch in der zweiten Mannschaft aktiv sein.
Andy Carroll: Der Stürmer steht zu einer Rückkehr zu Newcastle United. Laut Newcastle Chronicle hat der Klub noch Bedenken am Fitnesszustand des 30-Jährigen. Der Transfer muss aber nicht heute geschehen, da Carroll vereinslos ist.
© getty
Andy Carroll: Der Stürmer steht zu einer Rückkehr zu Newcastle United. Laut Newcastle Chronicle hat der Klub noch Bedenken am Fitnesszustand des 30-Jährigen. Der Transfer muss aber nicht heute geschehen, da Carroll vereinslos ist.
Emil Krafth: Newcastle United hat den schwedischen Verteidiger verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt für rund 6 Millionen Euro aus Amiens auf die Insel.
© getty
Emil Krafth: Newcastle United hat den schwedischen Verteidiger verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt für rund 6 Millionen Euro aus Amiens auf die Insel.
Taiwo Awoniyi: Der Angreifer des FC Liverpool wird für ein Jahr an Mainz 05 verliehen und soll den verletzten Jean-Philippe Mateta ersetzen. "Die Bundesliga ist eine der Top-Ligen und ich bin dankbar, dass ich mich hier beweisen darf", so Awoniyi.
© getty
Taiwo Awoniyi: Der Angreifer des FC Liverpool wird für ein Jahr an Mainz 05 verliehen und soll den verletzten Jean-Philippe Mateta ersetzen. "Die Bundesliga ist eine der Top-Ligen und ich bin dankbar, dass ich mich hier beweisen darf", so Awoniyi.
Dennis Praet: Der Mittelfeldspieler von Sampdoria Genau soll für rund 20 Millionen Euro zu Leicester City wechseln. Beide Vereine sollen sich laut Sky Italia auf einen Wechsel verständigt haben.
© getty
Dennis Praet: Der Mittelfeldspieler von Sampdoria Genau soll für rund 20 Millionen Euro zu Leicester City wechseln. Beide Vereine sollen sich laut Sky Italia auf einen Wechsel verständigt haben.
Albian Ajeti: Der 22-Jährige wechselt für rund 10 Millionen Euro zu West Ham United. Bei den Hammers erhält er einen Vertrag bis 2023 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.
© getty
Albian Ajeti: Der 22-Jährige wechselt für rund 10 Millionen Euro zu West Ham United. Bei den Hammers erhält er einen Vertrag bis 2023 mit einer Option auf ein weiteres Jahr.
Danny Drinkwater: Der zentrale Mittelfeldspieler hat seinen Medizincheck bei Burnley bestanden. Die Clarets werden Drinkwater wohl für ein Jahr von Chelsea ausleihen.
© getty
Danny Drinkwater: Der zentrale Mittelfeldspieler hat seinen Medizincheck bei Burnley bestanden. Die Clarets werden Drinkwater wohl für ein Jahr von Chelsea ausleihen.
Kieran Tierney: Arsenal hat seine linke seine Abwehrseite mit Kieran Tierney verstärkt. Der Schotte kommt von Celtic Glasgow und hat bei den Gunners einen langfristigen Vertrag unterschrieben.
© getty
Kieran Tierney: Arsenal hat seine linke seine Abwehrseite mit Kieran Tierney verstärkt. Der Schotte kommt von Celtic Glasgow und hat bei den Gunners einen langfristigen Vertrag unterschrieben.
1 / 1
Werbung
Werbung